.

Mobilität

  • Eine Strategie für einen wirtschaftlich sinnvolle und bezahlbare Mobilität untersuchen und umsetzen
  • Die Aufnahmefähigkeit der Hauptverkehrsachsen B 300, B 16, B 13, A 9 im Auge behalten
  • Initiativen zur Lenkung des überörtlichen Verkehrs diskutieren, planen und umsetzen
  • Die Verkehrsbelastung durch überörtlichen Verkehr und Mautausweichverkehr überprüfen und diesen sozial- und einwohnerverträglichlenken
  • Besonders belastete Straßen für mautflüchtige LKW´s sperren
  • Den Radwegeausbau vorantreiben und bei der Umsetzung die Perspektive der Radfahrer berücksichtigen
  • Die bestehenden Bahn– und ÖPNV-Verkehre weiter verbessern und vernetzen
  • Die Mobilität durch effiziente Rufbussysteme verbessern
  • Die Kommunen im Landkreis durch effiziente Rufbussysteme miteinander verbinden
  • Die Verkehrsmittel besser vernetzen und die Möglichkeit der Inanspruchnahme vereinfachen
  • Die Bereitstellung von kostengünstigen Job-Tickets fördern
  • Eine Landkreis-App für Mitfahrgelegenheiten entwickeln, betreuen und kommunizieren
  • Strategien zur Eingrenzung des Fluglärms finden

Dieser Artikel wurde bereits 180 mal angesehen.

Kommentar zu Mobilität?

Kommentar schreiben:







Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, tragen Sie bitte die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter ein. Zugangs-Code für Formular-Übertragung



.

xxnoxx_zaehler